Über uns

Machen Anlagen in Gold und Silber überhaupt Sinn?  Wie kann man seriös in Gold oder Goldaktien bzw. in andere Edelmetalle sowie Rohstoffaktien investieren? Welche Chancen und Risiken gibt es?

Das wurden wir oft gefragt. Mein Team von cashkurs.com und ich haben uns intensiv mit diesem Themenbereich beschäftigt und uns dabei folgende Frage gestellt: 

"Wie kann man optimal langfristige, erfolgreiche und vor allem seriöse Empfehlungen geben?"

Es geht hier um die Megatrends Gold, Edelmetalle und Rohstoffe. Schon seit gut 10 Jahren kennen diese Anlageformen langfristig nur eine Richtung – die nach oben. Die zwischenzeitlichen Korrekturen bieten durchaus die Chance, sich den Märkten auf niedrigem Niveau zu nähern. Das Cashkurs*Gold Team und ich sind dabei überzeugt, dass man hier mit den richtigen Analysen auch in Zukunft Geld verdienen kann und sein Geld retten kann. 

Welches Ziel verfolgt Cashkurs*Gold?

Es geht uns mit Cashkurs*Gold darum sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Anleger einen Mehrwert zu schaffen und Entscheidungshilfen für die eigene Investmententscheidung anzubieten. Gold, Edelmetalle und Rohstoffaktien sollten heutzutage im Regelfall aus unserer Sicht als Portfoliobaustein in keinem Depot mehr fehlen. 

Was ist Gold, was sind Rohstoffklassen und Edelmetalle? Wie kann ich hier investieren? Die Mehrzahl der Anleger hat hier noch keinen genauen Überblick. Wir benutzen unseren gesunden Menschenverstand und beobachten sehr genau die Märkte und Entwicklungen. Aber darauf alleine wollen wir natürlich keine Anlageentscheidungen begründen. Also haben wir uns starke Partner gesucht.

Georg Neubauer beschäftigt sich seit gut 15 Jahren mit Gold, Edelmetallen, Rohstoffen und den zugrundeliegenden Aktien. Dabei versucht er langfristige Trends zu identifizieren und auch kurzfristige Markttendenzen aufzuspüren. Neben der Analyse der Makroökonomie der globalen Märkte konzentriert er sich auch auf einzelne Aktienwerte und das Risikomanagement. Ab dem 1. Januar 2009 fungierte er als Chefredakteur des Börsenbriefs „Goldmarkt“, der seit mehr als 20 Jahren publiziert wird.

Björn Paffrath ist bereits seit vielen Jahren im Edelmetall- und Rohstoffsektor tätig. Bei seinen Stationen als Börsenhändler konnte er das notwendige Rüstzeug hinsichtlich Markttiming und Charttechnik erwerben. Seit einigen Jahren ist er als Minen- und Edelmetallexperte gefragter Gesprächspartner in den Medien und darüber hinaus als Berater des Managements verschiedener Rohstoff-Fonds tätig. Er profitiert dabei von seinem ausgezeichneten Kontaktnetzwerk in die Minenindustrie. Oftmals wird das Management gleich vor Ort in Kanada besucht und die Projekte in Augenschein genommen. Zusammen mit Georg Neubauer fungiert er seit 2009 als Chefredakteur des „Goldmarkt“.

In Kooperation mit meinem Team erstellen die beiden Experten in den monatlichen Ausgaben einen Überblick zum aktuellen Geschehen der Edelmetall- und Rohstoffmärkte, verfassen Hintergrundberichte sowie detaillierte Analysen und sind auch mit der Betreuung der Empfehlungsliste betraut, welche die entsprechenden Minenaktien beinhaltet.

Die Minenaktien werden dabei insbesondere nach folgenden Kriterien analysiert 

  • Wie sicher ist die politische Region einzuschätzen
  • Wie gut sind die Minenprojekte
  • Wie hoch sind die Ressourcen/Reserven
  • Wie hoch sind die Produktionskosten
  • Wie hoch ist die Verschuldung
  • Wie entwickelt sich der Gewinn
  • Wie gut ist das Management 
  • Wie stark profitiert das Unternehmen von einer Steigerung des Gold- oder Rohstoffpreises

Die Empfehlungsliste kann dabei je nach Marktsituation Aktien oder Finanzinstrumente aus den Bereichen Gold und Edelmetalle halten aber auch andere Rohstofftitel oder Energiewerte berücksichtigen. 

Das Ergebnis des Analyseprozesses ist die Herausfilterung der aussichtsreichsten Minenaktien aus den Bereichen Gold, Edelmetalle und Rohstoffe. Diese werden dann sukzessive in unsere Watchlist aufgenommen. Chartsignale helfen beim Marktiming und ergeben Kauf- und Verkaufslimits, entsprechende Handelszeitpunkte sowie Stoppkurse, die den Abonnenten von Cashkurs*Gold per Email zur Verfügung gestellt werden. 

Das könnte dann in etwa so aussehen

„Die Rohstoff-Firma „Goldsilber Corp“, die wir für ein Investment im Auge haben, ist ein unterbewertetes Unternehmen, da es im Vergleich zur Konkurrenz relativ mehr Reserven aufweisen kann und günstigere Produktionskosten hat. Zudem liegt das Hauptprojekt des Unternehmens in Kanada und damit in einer politisch sicheren und minenfreundlichen Region. Das Management konnte die eigenen Vorgaben erfüllen und der weitere Ausbau der Mine schreitet gut voran. Man rechnet für das nächste Quartal erneut mit einer Produktionserhöhung um 10%, was bei den aktuellen Edelmetallpreisen zu einem weiteren Gewinnwachstum führen sollte.

Allerdings wäre es jetzt aus charttechnischer Sicht noch zu früh, diese Aktie zu kaufen, denn wir befinden uns in den schwachen Sommermonaten und der Titel befindet sich noch in einem negativen Chartverlauf. Also warten wir zunächst ab, bis die Aktie eine Unterstützung findet. Wenn es dann zu einer nachhaltigen Stabilisierung des Aktienkurses kommt und eine Trendumkehr eingeleitet wird, nehmen wir diese Aktie in unsere Empfehlungsliste auf. Von diesem Niveau aus ergeben sich dann weitere kurzfristige Kursziele von... . In den nächsten 12-24 Monaten rechnen wir mit weiteren Kurssteigerungen auf…“ 

In einer separaten E-Mail werden wir Sie selbstverständlich detailliert über alle Kauf- und Verkaufsempfehlungen informieren. 

Was unterscheidet Cashkurs*Gold von anderen Börsenbriefen?

Neben detaillierten Analysen, Handlungsempfehlungen und einer betreuten Empfehlungsliste wollen wir vor allem auch solides Hintergrundwissen zum Thema Gold, Silber, Edelmetalle und Rohstoffe vermitteln.

Ganz wichtig: letztlich soll der Newsletter informativ sein und Ihnen als Abonnent die Möglichkeit bieten, aus dem Rohstoff-Thema einen finanziellen Nutzen zu ziehen. Unsere betreute Empfehlungsliste beinhaltet nur hochkapitalisierte Aktien und unterscheidet sich damit grundlegend von anderen Newslettern, in denen auch Small Caps vorgestellt werden.  

Sie bekommen keine aggressiven „Kaufen Sie sofort und werden Sie reich!“-Aufforderungen, sondern Sie erhalten Empfehlungen für fundierte Unternehmen, die vom Megatrend "Gold, Edelmetalle und Rohstoffe" profitieren sollten. 

Dazu kommt noch einer der wichtigsten Aspekte: Das Timing. Die beste Aktie kann mich Geld kosten, wenn ich sie zum falschen Zeitpunkt kaufe oder mich nicht rechtzeitig zurückziehe, wenn sie ihr Potential erschöpft hat. Daher ist es elementar wichtig, den richtigen Einstiegs- und auch Ausstiegszeitpunkt mittels der Chartanalyse zu berücksichtigen. 

Eine bei Cashkurs*Gold vorgestellte Aktie kann entweder sofort zum Kauf empfohlen werden. Es kann aber auch mehrere Monate dauern, bis Sie folgenden Satz per E-Mail bekommen: „Die Goldsilber Corp., die wir Ihnen vor zwei Monaten vorgestellt haben, hat jetzt das von uns erwartete Kursniveau erreicht, eine Trendwende eingeleitet und erscheint daher kaufenswert. Kaufen Sie bis zum Kurs von maximal ... (limitierte Order!)." Sie legen also einen bestimmten Kurs fest, und erst wenn dieser erreicht wird, erfolgt der Kauf der Aktie. Cashkurs*Gold wird diese Aktie ebenfalls in die betreute Empfehlungsliste aufnehmen. 

Jetzt haben Sie diese Aktie gekauft, und was nun?

Ab diesem Zeitpunkt kommen weitere Vorteile von Cashkurs*Gold zum Tragen. Wir werden Sie nämlich auch nach dem Kauf einer Aktie nicht alleine lassen. Auf www.cashkurs-gold.de können Sie den Kursverlauf dieser Aktie jetzt täglich verfolgen. Unser Expertenteam wird das Unternehmen ständig beobachten. Jede wichtige Veränderung, sei es in der Kurs- oder in der Unternehmensentwicklung, wird kommentiert und gegebenenfalls eine Konsequenz daraus gezogen. Sie erfahren es also sofort sobald wir Veränderungen in der Empfehlungsliste vornehmen. Dies können Teilgewinnmitnahmen, Aufstockungen oder auch der Komplettverkauf einer Position sein. 

Keine Sorge, es wird kein ständiges „Rein und Raus“ geben. „Hin und Her macht Taschen leer“ ist eine alte Börsenweisheit. Dennoch sind die Zeiten, in denen man Aktien gekauft und dann jahrelang nicht mehr angeschaut hat, endgültig vorbei. Das musste mancher Anleger in den letzten Jahren schmerzlich erfahren. Auch bei langfristigen Investitionen gehört eine zeitnahe Bewirtschaftung mit Augenmaß zwingend dazu. 

Intensive Betreuung während der ganzen Laufzeit 

Unser Team wird Sie im Rahmen von Cashkurs*Gold während der gesamten Dauer Ihres Investments begleiten, vom ersten Kauf, über Bestandsveränderungen, bis hin zum Ausstieg. Wir erstellen hochwertige Expertisen und betreuen die laufenden Investitionen mit hohem technischen und personellem Aufwand. 

Ihre Vorteile im Überblick

Wir wollen möglichst vielen Menschen die Möglichkeit geben, den Themen Gold, Edelmetalle und Rohstoffe bei einer ständigen Betreuung zu folgen. Daher haben wir uns entschieden, den monatlichen Beitrag möglichst gering zu halten. Für 39 € im Monat erhalten Sie alle folgend beschriebenen Leistungen. Ihre Vorteile:

  • Jeden Monat eine Ausgabe Cashkurs*Gold  in Ihrem Email Postfach 
  • Klare Kauf- und Verkaufsempfehlungen per E-Mail
  • Hintergrundinformationen, Wissen und Investmentideen
  • Aufwendige Aktienauswahl und Unternehmensvorstellungen durch ausgewiesene Experten anhand von Fundamental- und Chartanalyse
  • Wöchentliches Email-Update
  • Ständige Betreuung der empfohlenen Werte, von der Empfehlung über die Positionsanpassungen bis hin zum Ausstieg, durch Dirk Müller, Georg Neubauer und Björn Paffrath
  • Alle neuen und kursrelevanten Informationen zu „Ihren“ Unternehmen im Überblick
  • Webinar: Sie können im Rahmen eines regelmäßigen Webinars Ihre persönlichen Fragen direkt an Dirk Müller, Georg Neubauer und Björn Paffrath stellen.

Seien Sie dabei und profitieren Sie mit Cashkurs*Gold von den zukünftigen Entwicklungen am Edelmetall- und Rohstoffmarkt. 

Eine Kooperation von Dirk Müller (Cashkurs), Georg Neubauer und Björn Paffrath